Fachtagung (Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Birgit Kimmel

Fachtagung (Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Birgit Kimmel Die Brisanz von Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat sich in den letzten Jahren deutlich verschärft, insbesondere durch neue Formen der digitalen Kommunikation. In diesem Kontext hat die Landesmedienanstalt Saarland zu einem Workshop eingeladen mit dem Thema „Was tun bei (Cyber)Mobbing? – Systemische Intervention und Prävention in der … (weiterlesen)

Fachtagung (Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Jürgen Schmidt

Fachtagung (Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Jürgen Schmidt Der Jugendschutz in Medien und die Vermittlung von Medienkompetenz stehen im Fokus der Bemühungen der LMS. Mobbing verletzt allzu oft die Menschenwürde – auch im digitalen Raum. Dem Schutz der Menschenwürde fühlt sich die LMS in besonderer Weise verpflichtet. Jürgen Schmidt, Mitautor des Handbuchs „Was tun bei … (weiterlesen)

Tag der Pressefreiheit 2017: Statements zu Demokratie und Medien

Tag der Pressefreiheit 2017: Statements zu Demokratie und Medien am Tag der Pressefreiheit Anlässlich des Internationalen Tags der Pressefreiheit am 3. Mai hat die Landesmedienanstalt Saarland gemeinsam mit dem Saarländischen Journalistenverband und der Siebenpfeiffer-Stiftung zu einer Veranstaltung zum Thema Demokratie und Medien eingeladen. Die Medienwelt befindet sich durch strukturelle Veränderungen und politische Umbrüche in globaler … (weiterlesen)

Tag der Pressefreiheit 2017: Ulli Wagner im Talk mit Martin Schlak und Andre Wolf

Tag der Pressefreiheit 2017: Ulli Wagner im Talk mit Martin Schlak (Redakteur beim Reportagemagazin „GEO“) und Andre Wolf (Content- und Social Media Coordinator) Information und Desinformation angesichts von #FakeNews und staatlicher #Propaganda Über „Information und Desinformation angesichts von Fake News und staatlicher Propaganda“ spricht die Vorsitzende des Saarländischen Journalistenverbandes Ulli Wagner mit Martin Schlak und … (weiterlesen)

Tag der Pressefreiheit: Lothar Keller

Tag der Pressefreiheit 2017: Lothar Keller (Moderator des RTL-Nachtjournals) #Glaubwürdigkeitskrise der Medien? Mit professioneller Ausbildung, verantwortungsvollem #Journalismus und Qualitätsstandards in der Berichterstattung gegen die „gefühlte Wahrheit“ in postfaktischen Zeiten Einer vorgeblichen oder tatsächlichen „Glaubwürdigkeitskrise der Medien“ könne in „postfaktischen Zeiten“ mit professioneller Ausbildung, verantwortungsvollem Journalismus und der Einhaltung von Qualitätsstandards in der Berichterstattung erfolgreich begegnet … (weiterlesen)