Tag der Pressefreiheit 2017: Dr. Eva Wagner

Tag der Pressefreiheit 2017: Dr. Eva Wagner (Expertin für Medienrecht, Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) Die #Medienfreiheiten – Gewährleistungen, Einschränkungen und Verantwortung Dr. Eva Wagner beleuchtet sowohl die grundrechtlichen Garantien für die Informationsfreiheit der Bürgerinnen und Bürger als auch die Notwendigkeit unabhängiger Medien, die hierfür eine „grundsätzlich diskriminierungsfrei erschlossene Informationsgrundlage“ … (weiterlesen)

Digitalisierung, Repression, Opportunismus und Selbstzensur – die alten und neuen Gefahren der Meinungsfreiheit

Anlässlich des Internationalen Tags der Pressefreiheit am 3. Mai 2017 erklärt der Direktor der Landesmedienanstalt Saarland, Uwe Conradt:

„Meinungsfreiheit und Medienvielfalt sind Voraussetzungen für Demokratie und Rechtsstaat. Der Internationale Tag der Pressefreiheit ist für die LMS in diesem Jahr nicht nur Anlass, den Journalisten und allen Medienschaffenden für ihre Arbeit zu danken, sondern auch, um auf gefährliche Entwicklungen im Aus- und Inland hinzuweisen. … (weiterlesen)

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Dr. Helmut Gebauer und Suzanne Walgenbach

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Dr. Helmut Gebauer, Geschäftsführer des Wochenspiegel Verlages und Suzanne Walgenbach, Leitung Marketing des Wochenspiegel Verlages #AugmentedReality Im Talk mit LMS-Direktor Uwe Conradt präsentieren der Geschäftsführer des Wochenspiegel Verlages, Helmut Gebauer, und Suzanne Walgenbach ihr neues Geschäftsfeld: Augmented Reality, sprich die Verbindung von virtueller Realität und Realität. Mit der neuen … (weiterlesen)

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Prof. Dr. Katharina Zweig

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Prof. Dr. Katharina Zweig (Algorithmenforscherin an der TU Kaiserslautern) #FakeNews – Manipulation durch Falschmeldungen Prof. Dr. Katharina Zweig erforscht an der Technischen Universität Kaiserslautern Algorithmen, wie etwa meinungsbildende Algorithmen, die beispielsweise bei Sozialen Netzwerken stark in die Verbreitung von Nachrichten und Inhalten eingreifen. Im Zuge der gesellschaftlichen Debatte über … (weiterlesen)

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Peter Stefan Herbst

LMS-Mediengespräche 2017: Talk Uwe Conradt / Peter Stefan Herbst (Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung) #FakeNews – Manipulation durch Falschmeldungen Im Zuge der US-Präsidentschaftswahl wurden öffentlichkeitswirksam immer wieder Falschmeldungen mit dem Ziel der Meinungsmanipulation lanciert. Die Wahl gilt somit als Auslöser für die Debatte um das Thema Fake News, die im Nachgang nun auch in Deutschland angekommen … (weiterlesen)