IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi /Jürgen Doetz

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi /Jürgen Doetz (Deutsche Content Allianz, Beauftragter des VPRT) „Wir kämpfen für den Wert der Inhalte“ Die deutsche Content Allianz vertritt die Interessen der Inhalteanbieter gegenüber Politik und Gesetzgebung. Das gilt z.B. im Bereich des Urheber- und Urhebervertragsrecht aber auch in der Netzpolitik. Die Allianz ist ein Bündnis privater und öffentlich-rechtlicher … (weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Wolfgang Wahlster

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Wolfgang Wahlster (Universität des Saarlandes und Direktor des DFKI) Künstliche Intelligenz muss dem Menschen dienen. Internet der Dinge entwickeln! Saarbrücken ist weltweit das größte Zentrum für Forschung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Ziel des 1988 gegründeten Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) ist u.a. die Entwicklung … (weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Ammar Alkassar

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Ammar Alkassar (CEO Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH) „Cyber-Security hat eine sichere Zukunft.“ Der Experte für IT-Security und Direktor am Europäischen Zentrum für IT-Sicherheit in Bochum berichtet über seinen Werdegang und seine Erfahrungen als Unternehmer. Sein Start-up entstand vor über 10 Jahren aus einem Forschungsprojekt in Saarbrücken. Die Universität … (weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Michael Backes

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Michael Backes (Universität des Saarlandes und Direktor CISPA) Digitale Bildung und Gründungskultur Der international anerkannte Experte für Informationssicherheit und Kryptograhie ist auch Direktor des Kompetenzzentrums für IT-Sicherheit CISPA (Center for IT-Security, Privacy and Accountability). In diesem Zusammenhang erläutert Backes die Gefährdungslagen in den Bereichen offene Netze und … (weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Sabine Frank

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Sabine Frank (Google Germany GmbH) „Der Verbraucher hat die Macht.“ Die Leiterin Verbraucher- und Jugendschutz von Google Deutschland erklärt zur Marktmacht von Google, dass wichtigstes Ziel des Unternehmens sei, den Nutzern einen guten Service zu bieten. Dabei sei Google durchaus nicht ohne Konkurrenz, vor allem bei der mobilen Kommunikation. … (weiterlesen)