Über uns

Die zweite Welle der Digitalisierung erfasst alle Wirtschaftsbereiche. Besonders früh und stark ist der Medienbereich betroffen. Dies hat Auswirkungen auch auf die Gesellschaft, denn Medien haben eine gesellschaftliche Funktion.

Saarbrücken mit seinem „Ökosystem an Spitzenforschung“ im Bereich der Informatik ist ein Impulsgeber für die Digitale Gesellschaft. Als Grenzregion hat man von Saarbrücken aus immer auch den Blick nach Europa und darüber hinaus.

Veränderungen in der digitalen Welt, die Auswirkungen auf die Gesellschaft haben, stehen dabei im Fokus.

Die Saarbrücker Medienimpulse bündeln diese Beiträge und stellen Sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Es werden Themenfelder rund um das Thema Meinungsvielfalt bearbeitet. Interessiert Sie, wie Künstliche Intelligenz, Algorithmen und neue technische Trends die Meinungsvielfalt beeinflussen, dann sind Sie bei uns richtig.

Die Saarbrücker Medienimpulse sind ein Projekt der Landesmedienanstalt Saarland (LMS).